RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Innenausbau » Wintergaerten aus Holz

Wintergarten aus Holz mit schöner Aussicht

Wintergärten aus Holz hohlen die Natur ins Haus © Marina* by pixelio.de

Wer sich für den Bau eines Wintergartens entscheidet, der entscheidet sich auch immer für einen naturverbundenen Raum und ist in den meisten Fällen ein naturliebender Mensch. Denn die großen Glasflächen eines Wintergartens holen den eigenen Garten mit seiner Blüten- und Farbenpracht, Bäumen und Tieren wie Vögeln „ins Haus“. Man hat somit einen lichtdurchfluteten, freundlichen Raum inmitten der Natur. Nicht wenige nehmen daher von naturfernen Werkstoffen wie Kunststoff und Aluminium Abstand und gehen hin zu einem naturverbundenen Werkstoff wie Holz. Holz-Wintergärten zeichnen sich insbesondere durch die besondere Maserung des Holzes aus. Oftmals setzt man auch einen Verbund aus Aluminium und Holz bei Wintergärten ein. Die Außenseite des Wintergartens ist somit in Aluminium-Optik, die Innenseite ist in Holz-Optik. Auf Holz-Aluminium-Wintergärten setzt man, da Holz-Wintergärten längst nicht so witterungsbeständig wie Aluminium-Wintergärten sind. Außerdem sind sie recht wartungsintensiv. Setzt man auf die falsche Holz-Art harzt der Wintergarten auch oftmals. Hier sollte man also unbedingt auf Harthölzer setzen, um dem vorzubeugen.

Einen weiteren Vorteil, den ein Wintergarten aus Holz mit sich bringt, neben der Tatsache, dass er naturnah ist, ist die Tatsache, dass er leicht zu verarbeiten ist. So kann jede Schreinerei einfach das Grundgerüst eines Wintergartens erstellen. Eine Glaserei kann anschließend die Glasflächen des Wintergartens einsetzen. Bevor die Schreinerei allerdings tätig wird, muss sie genaue Vorgaben eines Architekten bekommen, der die Statik berechnet hat. Selbst handwerklich exzellent arbeitende Schreinereien können ansonsten nicht für die Statik des neu erbauten Wintergartens garantieren.

Wintergärten können alternativ natürlich auch von Unternehmen erbaut werden, die sich hierauf spezialisiert haben. Dies sind Fachhändler, die die Wintergärten eines bestimmten Wintergarten-Herstellers vertreiben. Die Wintergarten-Experten haben im Gegensatz zu den Schreinereien – zumindest in den meisten Fällen – weit reichende Erfahrungen und Expertisen beim Bau von Wintergärten. Auch hier wird die Statik von Architekten errechnet. Diese sind allerdings beim Wintergarten-Hersteller angestellt. Man muss sich beim Bau eines Wintergartens also nicht selbst um einen Architekten bemühen.

Kommentar abgeben

© 2011 Schreinereien.com · RSS:ArtikelKommentare